Schützengilde Erfurt 2011 e.V.
Schützengilde Erfurt 2011 e.V.

Lichtschießanlage     

für Kinder unter 12 Jahren

 

 

Mitglied werden, wie geht das?

was bieten wir:

  1) Vereinsleben

  2) Schießsport/Bogensport nach Vorgaben des TSB/DSB

  3) Weiterbildung zur Schießstandaufsicht-, Schießsportleiter

     für Bogen u. Kugel 

 

was kostet das:

  1)   Einmalige Aufnahmegebühr 

  2)   Jahresbeitrag

 

was muss ich tun:

  1) Antrag runterladen

     Jugendliche zusätzlich die Genehmigung (Zustimmung.pdf) der Erziehungsberechtigten 

  2) kpl. ausfüllen und unterschreiben

  3) das Original an die SGi EF 2011 e.V. schicken

 oder Schnuppertermin vereinbaren 

 oder an Probeschießen teilnehmen

 

Anträge

Aufnahmeantrag Vereinsmitglied.doc
Microsoft Word-Dokument [121.0 KB]

Aufnahme SGi Jugend

SGi_Jugend.doc
Microsoft Word-Dokument [110.5 KB]
zustimmung.pdf
PDF-Dokument [22.8 KB]
Erlaubnis der Sorgeberechtigten.doc
Microsoft Word-Dokument [22.0 KB]

Laut Mitgliederbeschluss tritt die Gebührenverordnung vom 6.September 2020 mit sofortiger Wirkung in Kraft.

 

Gebührenordnung

Beiträge /Startgebühr

Schützengilde Erfurt 2011 e.V.

 

1.Jedes Mitglied hat einen Jahresbeitrag von 70,00 EUR zu entrichten

2. Der Jahresbeitrag für das kommende Jahr muss bis zum 15.12.xx

     des aktuellen Jahres auf das Vereinskonto eingehen

3. Bei nicht pünktlicher Beitragszahlung und Mahnung wird eine Gebühr von 5,00 EUR erhoben

4.   Angehörige (Ehepartner, Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft)

      zahlen einen ermäßigten Jahresbeitrag  i. H. v.  40,00 EUR

5.   der Mitgliedsbeitrag für Jugendliche beträgt

       bis 14 Jahre     30,00 EUR

       bis 18 Jahr       50,00 EUR     (bzw. wirtschaftlicher Selbständigkeit)

6.   Ehrenmitglieder entrichten 50% des aktuellen Jahresbeitrages

7.   Fördermitglieder zahlen bei freier Beitragswahl mindestens 70,00 EUR

8.   Aufnahmegebühr beträgt einmalig  70,00 EUR,

      für Jugendliche bis 18 Jahre einmalig  25,00 EUR

9.  Startgebühren werden durch den Vorstand festgelegt

10. Die Leihgebühr von privaten Sportgeräten obliegt dem jeweiligen

    Mitglied für Vereinssportgeräte wird eine Gebühr von 3,00EUR                festgelegt

11.Munitionskosten werden entsprechend des Marktpreises nach               Absprache ausgegeben

12. Im Einzelfall kann der Vorstand zur Vermeidung von Härtefällen

       Beitragsforderungen zeitlich begrenzt aussetzen.

 

     

Druckversion | Sitemap
© SGI Erfurt 2011 e.V.